Der St. Martins-Umzug oder Laternenlauf kann dieses Jahr nur im kleinen Rahmen statt finden, wie beispielsweise innerhalb einer Familie. Ellen Strauß-Wallisch bietet deshalb Ihr Text- und Bildmaterial zum kostenlosen Download an. Jeder der diese Ausstellung in seinem Kindergarten, der Grundschule, der Gemeinde, der Kinder- und Jugendarbeit oder der Kirchengemeinden anbieten möchte kann sich das Mateiral selbst Ausdrucken (oder im Copyshop) und Stationen in der Gemeinde im Freien oder in den Räumlichkeiten aushängen. So kann allen ErzieherInnen, Lehrern, Großeltern, Eltern & Kindern die Möglichkeit geboten werden, diese mit der Laterne innerhalb ein paar Tagen, oder ein bis zwei Wochen abzulaufen. An jeder Station kann dabei das Bild mit dem Text der St. Martinsgeschichte angeboten werden. Auf dem Plakat ist ein Laternenlied-Video zum Mitsingen und ein Geschichten-Video zum Anhören von St. Martin mit QR-Code verlinkt. Dazu kann das Smartphone zum Abscannen des  QR-Codes genutzt werden. Hier findet Ihr ein Überblick übe die Stationen, die Kinderlieder-Videos und Kindergeschichten-Videos . Diese stehen ab 19. Oktober 2020 auf dieser Webseite als einzelne Seiten je Station zur Verfügung. Viel Freude beim Mitmachen!

Station 1
Station 2
Station 3
Station 4
Station 5
Station 6
Station 7
Station 8
Station 9
Station 10


Teckbote Martinsumzug

Bild 1 von 4